Kaufmann Bausysteme

Hallenmasters 16/17

Nach einem Jahr Pause nimmt der Kaufmann Bausysteme FC Bizau heuer wieder am Hallenturnier in Wolfurt teil. Unsere 1. Mannschaft startet am Dienstag den 27.12 um 20:45 Uhr ins Turnier. Als Gegner warten unteranderem der VfB Hohenems, die Mannschaft des BW Feldkirch und der TSV Altenstadt sowie ein Aufsteiger aus der Qualifikationsrunde. Unser 1b startet bereits am Donnerstag den 15.12 um 20:45 Uhr. ...

UpTo
Date
Mehr Infos
Kaufmann Bausysteme FC Bizau VS. Kaufmann Bausysteme FC Bizau
18.03.2017 16:00 Uhr | Wolfurt
T
:
S
:
M
Juli | 2016
MoDiMiDoFrSaSo
    
August | 2016
MoDiMiDoFrSaSo
    
September | 2016
MoDiMiDoFrSaSo
   
  
Oktober | 2016
MoDiMiDoFrSaSo
     
      
November | 2016
MoDiMiDoFrSaSo
 
    
März | 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  
  
News
News

Homepage

Endlich ist es soweit. Unsere neue Homepage ist online. Wir nützen die Fußballfreie Zeit für den Umzug auf die neue gestaltete Seite und werden fortan über aktuelle News berichten. Bis zum Anfang der Rückrunde sollten dann auch alle offenen Punkte bzw. ...

Mehr Infos
News
Transfer

Transfernews

Ein erster Neuzugang für die kommende Rückrunde ist bereits fixiert. Tobias Moosbrugger wechselt in der kommenden Transferperiode vom FC Doren zum Kaufmann Bausysteme FC Bizau. Im Sommer zog es den jungen Bezauer noch in Richtung Doren und nun führt sein ...

Mehr Infos
IMG_2983
News

Ralph Geiger

Mit großer Freude dürfen wir bekannt geben dass unsere sportliche Leitung einen neuen Trainer für die erste Kampfmannschaft verpflichten konnte. Ab sofort wird Ralph „Jeff“ Geiger das Traineramt beim Kaufmann Bausysteme FC Bizau ausüben. Wir wünschen ...

Mehr Infos
News
News

DANKE

Wie jedes Jahr verabschieden wir uns nun um diese Zeit in eine lange Winterpause. Alle Mannschaften werden sich jetzt einmal von den Strapazen erholen um dann im Frühjahr wieder voll Motiviert sich den Aufgaben stellen zu können. Ebenso möchten wir uns ...

Mehr Infos
News
Event

Termine 2017

Das Faschingsmotto für 2017 steht fest. Per Facebook abgestimmt findet am 11.02.2017 unter dem Motto - "Helden der Kindheit" im Clubheim der alljährliche FC Faschingsevent 2017 statt. Ein weiterer wichtiger Termin ist der 19. Hahneköpflelauf 2017 welcher ...

Mehr Infos
News
Spielbericht

Cup Niederlage

Unsere Mannschaft traf auswärts im letzten Spiel des Jahres 2016 auf den Ligakonkurrenten aus Dornbirn. In Achtelfinal Spiel des 41. VFV Toto Cups reichte es nach 90 gespielten Minuten nur zu einem 1:1 Unentschieden und somit musste die endgültige Entscheidung ...

Mehr Infos
TrainerHakan
News

Trainerwechsel

Die Vereinsführung hat sich mit Ende des Cupspiels in Dornbirn dafür entschieden die zukünftige Zusammenarbeit mit Hakan Karaosman in beiderseitigem und gutem Einvernehmen zu beenden. Wir möchten uns bei Hakan für seinen Einsatz und seine Hilfe bedanken. ...

Mehr Infos

Hallenmasters 16/17

Nach einem Jahr Pause nimmt der Kaufmann Bausysteme FC Bizau heuer wieder am Hallenturnier in Wolfurt teil. Unsere 1. Mannschaft startet am Dienstag den 27.12 um 20:45 Uhr ins Turnier. Als Gegner warten unteranderem der VfB Hohenems, die Mannschaft des BW Feldkirch und der TSV Altenstadt sowie ein Aufsteiger aus der Qualifikationsrunde. Unser 1b startet bereits am Donnerstag den 15.12 um 20:45 Uhr. Als Gegner warten die 1b Mannschaften des SC Göfis, SV Gaissau, SK Brederis und der SPG Langen/Doren.

Homepage

Endlich ist es soweit. Unsere neue Homepage ist online. Wir nützen die Fußballfreie Zeit für den Umzug auf die neue gestaltete Seite und werden fortan über aktuelle News berichten. Bis zum Anfang der Rückrunde sollten dann auch alle offenen Punkte bzw. neue Ideen Stück für Stück umgesetzt werden. Einen ganz besonderen Dank geht natürlich an unsere kreativen Helfer – Sarah Preuß und Thomas Dünser die uns beide in dieser Sache tatkräftig unterstützen.

Transfernews

Ein erster Neuzugang für die kommende Rückrunde ist bereits fixiert. Tobias Moosbrugger wechselt in der kommenden Transferperiode vom FC Doren zum Kaufmann Bausysteme FC Bizau. Im Sommer zog es den jungen Bezauer noch in Richtung Doren und nun führt sein Weg zurück in den Hinterwald. Im Gegenzug wird uns Danijel Gasovic nach nur einem halben Jahr in Richtung Höchst verlassen.

Ralph Geiger

Mit großer Freude dürfen wir bekannt geben dass unsere sportliche Leitung einen neuen Trainer für die erste Kampfmannschaft verpflichten konnte. Ab sofort wird Ralph „Jeff“ Geiger das Traineramt beim Kaufmann Bausysteme FC Bizau ausüben. Wir wünschen „Jeff“ alles Gute und eine hoffentlich lange erfolgreiche Zeit bei unserem Verein.

DANKE

Wie jedes Jahr verabschieden wir uns nun um diese Zeit in eine lange Winterpause. Alle Mannschaften werden sich jetzt einmal von den Strapazen erholen um dann im Frühjahr wieder voll Motiviert sich den Aufgaben stellen zu können. Ebenso möchten wir uns in diesem Zuge bei allen Fans, allen Sponsoren, und freiwilligen Helfern recht herzlich bedanken und hoffen auch weiterhin auf eure Unterstützung.

Termine 2017

Das Faschingsmotto für 2017 steht fest. Per Facebook abgestimmt findet am 11.02.2017 unter dem Motto - "Helden der Kindheit" im Clubheim der alljährliche FC Faschingsevent 2017 statt. Ein weiterer wichtiger Termin ist der 19. Hahneköpflelauf 2017 welcher hoffentlich planmäßig am Samstag den 04.03.2017 stattfinden kann!

Cup Niederlage

Unsere Mannschaft traf auswärts im letzten Spiel des Jahres 2016 auf den Ligakonkurrenten aus Dornbirn. In Achtelfinal Spiel des 41. VFV Toto Cups reichte es nach 90 gespielten Minuten nur zu einem 1:1 Unentschieden und somit musste die endgültige Entscheidung per Elfmeterschießen erzielt werden. Schlussendlich hatte die Heimmannschaft aus Dornbirn das bessere Ende für sich und Entschied dieses Spiel zu ihren Gunsten. Somit kann sich unsere Mannschaft nun in der Rückrunde voll auf die Meisterschaft konzentrieren und den Klassenerhalt hoffentlich frühzeitig fixieren.

Trainerwechsel

Die Vereinsführung hat sich mit Ende des Cupspiels in Dornbirn dafür entschieden die zukünftige Zusammenarbeit mit Hakan Karaosman in beiderseitigem und gutem Einvernehmen zu beenden. Wir möchten uns bei Hakan für seinen Einsatz und seine Hilfe bedanken. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg für seine weitere Zukunft und hoffen, ihn bald wieder im Bergstadion begrüßen zu dürfen! Bis ein zukünftiger Nachfolger bestimmt ist wird unser sportlicher Leiter das Traineramt ausüben. Bei Zeiten wird auf unserer Homepage ein neuer Trainerkandidat präsentiert.