Kaufmann Bausysteme

Derbytime!

Nach dem ausgeglichenen Derbydoppel gegen den VFB Bezau von letzter Woche, folgt dieses Wochenende gleich das nächste Wälder Derby! Wir empfangen im Bizauer Bergstadion mit dem FC Alberschwende den nächsten Wälder Verein und hoffen auch in diesem Spiel natürlich wieder voll Punkten zu können! Das Spiel wird an diesem Samstag um 16 Uhr im Bizauer Bergstation stattfinden. Aufgrund von allgemeinen und ...

UpTo
Date
Mehr Infos
Kaufmann Bausysteme FC Bizau VS. FC Sohm Alberschwende
03.10.2020 16:00 | Bergstadion Bizau
T
:
S
:
M
Oktober | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   
 
November | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      
      
Dezember | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
 
   
Januar | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
Februar | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
März | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
April | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   
  
Mai | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
     
      
Juni | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 
    
Juli | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   
 
August | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
      
     
September | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  
   
Oktober | 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    
bezau derby
News

Unentschieden und AUS im VFV CUP

Die letzten beiden Spiele endeten für unsere Mannschaft beide knapp und brachten einen Punkt in der Meisterschaft und leider das AUS im VFV Cup. Im Heimspiel gegen den FC Lustenau erreichte unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende ein 1:1 Unentschieden ...

Mehr Infos
FCEgg
News

Knappe Niederlage gegen Egg

Ganz schlimm ist es, wenn du über das ganze Spiel kämpfst und kurz vor Schluss dann doch wieder ohne Punktgewinn dastehst! So geschehen beim heutigen Derby gegen den FC Egg. Nach kämpferischen 90 Minuten im El Classico stand es 0:0 Unentschieden. Der ...

Mehr Infos
_T757105_Internet Size
News

Heimsieg gegen Ludesch

Nach der bitteren Auswärtsniederlage gegen den SC Fussach konnte unsere Mannschaft gegen den SV Ludesch im letzten Heimspiel wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Nach einer torlosen ersten Hälfte erzielte Pius Simma gleich nach Wiederanpfiff und ...

Mehr Infos
_T757103_Internet Size
News

Sieg im Nachtragsspiel gegen BW Feldkirch

Ein hartes Stück Arbeit hatte unsere Mannschaft im Nachtragspiel gegen BW Feldkirch. Die Gäste zeigten sich als spielstarker Gegner und kamen durch ihr schnelles Kombinationsspiel und Pressing immer wieder zu großen Tormöglichkeiten. Einen großen Beitrag ...

Mehr Infos
SPGGrosswalsertal
News

BW Feldkirch – 5 Runde VL

Das Meisterschaftsspiel gegen BW Feldkirch musste aufgrund der starken Regenfälle abgesagt werden. Der Neue Spieltermin ist nun der kommende Dienstag 19 Uhr! (01. September) Am vergangenen Dienstag trafen unsere Jungs in der zweiten Runde des VFV Cups ...

Mehr Infos
Höchst2020
News

Knapper Sieg gegen Höchst

Weitere drei Punkte konnte unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende auf ihr Punktekonto gutschreiben. Mit einem knappen 2:1 Auswärtserfolg bezwang unsere erste Kampfmannschaft die Mannschaft des FC Höchst. Nach einem Pausenrückstand konnte unsere ...

Mehr Infos
_T757208_Internet Size
News

Niederlage gegen Admira Dornbirn

Leider nichts wurde es mit einem dritten Erfolg in der laufenden Meisterschaft für unsere erste Kampfmannschaft. Mit einer 1:3 Heimniederlage endete die dritte Runde der Vorarlbergliga. Gegen den Tabellenführer aus Dornbirn reichte eine 1:0 Führung nicht ...

Mehr Infos

Derbytime!

Nach dem ausgeglichenen Derbydoppel gegen den VFB Bezau von letzter Woche, folgt dieses Wochenende gleich das nächste Wälder Derby! Wir empfangen im Bizauer Bergstadion mit dem FC Alberschwende den nächsten Wälder Verein und hoffen auch in diesem Spiel natürlich wieder voll Punkten zu können! Das Spiel wird an diesem Samstag um 16 Uhr im Bizauer Bergstation stattfinden.

Aufgrund von allgemeinen und neuen COVID19 Vorgaben müssen auch wir Änderungen am Spieltag vornehmen. Folgende Abläufe werden sich zu den bereits gespielten Meisterschaftsrunden ändern!

Die maximale Zuschaueranzahl wurde nun generell auf ein maximum von 250 Personen reduziert. Das bedeutet, dass wir den Eintritt nach Erreichen der maximalen Personenanzahl schließen müssen. ACHTUNG - Diese Regelung betrifft auch alle Saisonkartenbesitzer! Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anreise ins Bergstadion!

Im Bergstadion gilt im gesamten Innenbereich Maskenpflicht! Dasheißt im Clubheim, auf den Toiletten und im Kabinentrakt sind Masken zu tragen. Der Zugang in den Kabinentrakt ist wie schon zuvor nur den dafür notwendigen Spielern, Trainer, Schiedsrichter und Ordner Obmann mit Maske gestattet.

Die Sperrstunde wurde von der Landesregierung zumindest für die kommenden drei Wochen auf 22:00 Uhr festgelegt. Das heißt, dass vorläufig auch unsere Sperrstunde auf 22:00 Uhr vorverlegt werden muss!

Des Weiteren kommt es bei einer gelben oder orangen Corona Ampelschaltung zu folgenden organisatorischen Änderungen.

Der Eintritt ins Stadion setzt verpflichtend voraus, dass alle Zuschauer freiwillig ihre personenbezogenen Daten (Name, Tel. Nr. oder E-Mailadresse) zur eventuellen Kontaktdatenerhebung durch die Gesundheitsbehörde bekannt geben!
Diese Daten werden unter Berücksichtigung der geltenden DSVGO Verordnung für max. 28 Tage gespeichert bzw. anschließend vernichtet.

Diese Registrierungsstation wird je nach Ampelschaltung am Spieltag vorab zum Eintritt aufgebaut!.

Alternativ und zur Unterstützung kann jeder Zuseher bereits ausgefüllte Zettel mit: (Namen/ Tel.Nr. und oder E-Mailadresse) mitbringen, um den Registrierungsvorgang zu beschleunigen.

Wir bedanken uns und hoffen auf einen reibungslosen Ablauf der restlichen Spiele!

Der Kaufmann Bausysteme FC Bizau

CoronaRegeln_Gelbkl

Unentschieden und AUS im VFV CUP

Die letzten beiden Spiele endeten für unsere Mannschaft beide knapp und brachten einen Punkt in der Meisterschaft und leider das AUS im VFV Cup. Im Heimspiel gegen den FC Lustenau erreichte unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende ein 1:1 Unentschieden und steht noch immer auf dem 4 Tabellenrang. Nach nun neun gespielten Runden zeichnet sich langsam ab welche Mannschaften ihrer Favoritenstellung gerecht werden!

Am vergangenen Mittwochabend im VFV Cup endete das Spiel geben den VFB Bezau knapp mit 1:0 für die Heimmannschaft. Unsere Mannschaft scheidet somit aus dem Bewerb aus und kann sich nun auf die Meisterschaft konzentrieren.

Bereits an diesem kommenden Samstag ab 16 Uhr geht es in der Meisterschaft weiter und erneut trifft unsere Mannschaft auf den VFB Bezau.

WICHTIG!!!
Wir bitten auch sich jeweils selbst über die aktuellen Regelungen unserer generischen Mannschaften zu informieren. Es kann sich immer alles und sehr schnell ändern!!!

Knappe Niederlage gegen Egg

Ganz schlimm ist es, wenn du über das ganze Spiel kämpfst und kurz vor Schluss dann doch wieder ohne Punktgewinn dastehst! So geschehen beim heutigen Derby gegen den FC Egg.

Nach kämpferischen 90 Minuten im El Classico stand es 0:0 Unentschieden. Der FC Egg nützte in der 93 Spielminute aber einen Abpraller am Strafraum nach außen eiskalt aus, um den Ball noch einmal gefährlich in die Mitte zu spielen. Der Egger Stürmer berührte den Ball im Fallen noch mit der Hacke und lenkte den Ball so unhaltbar in die lange Ecke ab.

Ein Spiel so in letzter Sekunde zu verlieren ist bitter, aber zeigt trotzdem, dass unsere Junge Mannschaft mit den Favoriten der Liga mithalten kann und zurecht im Vorderfeld der Tabelle liegt.

In der kommenden Woche steht nun nach erstmaliger Erholung die Vorbereitung auf die nächste Runde auf dem Programm. Bereits am Freitagabend um 19 Uhr spielen wir dann gegen die Mannschaft des FC Lustenau. Dieses mal wieder Zuhause im schönen Bergstadion!

Heimsieg gegen Ludesch

Nach der bitteren Auswärtsniederlage gegen den SC Fussach konnte unsere Mannschaft gegen den SV Ludesch im letzten Heimspiel wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Nach einer torlosen ersten Hälfte erzielte Pius Simma gleich nach Wiederanpfiff und kurze Zeit danach Marco Feurstein die beiden entscheidenden Treffer des Spiels. Unsere Mannschaft rückt somit wieder auf den dritten Tabellenrang auf und folgt somit weiterhin den spitzen Duo aus Dornbirn und Egg.

Nun wartet aber das große Highlight des Jahres auf unsere Mannschaft. Am Samstag gastieren wir ab 16 Uhr wieder beim FC Egg. Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen da aufgrund der Corona Regelungen nur begrenzte Zuseher Anzahl erlaubt sind.

Ebenfalls wurde diese Woche die nächste Runde des VFV Cup ausgelost. Wir treffen im Vorarlbergliga Duell am Mittwoch den 23 September auswärts auf den VFB Bezau. Details dazu folgen zeitnah wenn der Spieltermin endgültig fixiert wird.

Sieg im Nachtragsspiel gegen BW Feldkirch

Ein hartes Stück Arbeit hatte unsere Mannschaft im Nachtragspiel gegen BW Feldkirch. Die Gäste zeigten sich als spielstarker Gegner und kamen durch ihr schnelles Kombinationsspiel und Pressing immer wieder zu großen Tormöglichkeiten. Einen großen Beitrag leistete in der Defensive wieder unser Torhüter Lukas Hefel der oftmals in letzter Sekunde die Chancen von den Feldkirchern abwehren konnte.

Nach dem Torlosen ersten Spielabschnitt kam in der zweiten Halbzeit mit der gelbroten Karte gegen Feldkirch etwas mehr Bewegung ins offensive Spiel unserer Mannschaft. Genau aber in dieser Phase des Spiels, nützte Feldkirch in der 68 Spielminute, per direkt geschossenem Freistoß eine große Möglichkeit in Unterzahl aus und erzielte den Führungstreffer.
Von diesem Rückschlag nicht groß beeinflusst, spielte unsere Mannschaft weiter schnell nach vorne und drehte zwischen der 78 und 81 Spielminute das Spielgeschehen komplett. In der kurzen Zeitperiode trafen unsere Jungs gleich drei Mal ins Schwarze und sicherten sich so doch noch den Heimsieg.

Mit diesem Erfolg bleibt unsere Mannschaft den beiden Spitzenteams der Liga auf der Spur und liegt am dritten Tabellenrang.

Am kommenden Spieltag sind wieder auswärts unterwegs und gastieren am Samstag den 05. September ab 17 Uhr in Fussach.

Bereits am 04. September findet das Meisterschaftsspiel der 3. Landesklasse zwischen der SPG Mellau/Bizau/Bezau 1b und der SPG Rankweil 1b statt. Das Spiel findet um 19:30 im Bizauer Bergstadion statt.

Die Mannschaft und das Clubheimteam freuen sich auf euren Besuch!!!

BW Feldkirch – 5 Runde VL

Das Meisterschaftsspiel gegen BW Feldkirch musste aufgrund der starken Regenfälle abgesagt werden. Der Neue Spieltermin ist nun der kommende Dienstag 19 Uhr! (01. September)

Am vergangenen Dienstag trafen unsere Jungs in der zweiten Runde des VFV Cups auswärts auf die Mannschaft der SPG Großwalsertal. Unterm Strich stand ein 1:5 Auswärtssieg auf dem Papier und somit ist unsere Mannschaft in die dritte Cup Runde aufgestiegen.

Die weitere Auslosung bzw. der nächste Gegner wir aller Voraussicht die nächsten Tage vom VFV ausgelost und bekannt gegeben.

Knapper Sieg gegen Höchst

Weitere drei Punkte konnte unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende auf ihr Punktekonto gutschreiben. Mit einem knappen 2:1 Auswärtserfolg bezwang unsere erste Kampfmannschaft die Mannschaft des FC Höchst.

Nach einem Pausenrückstand konnte unsere Mannschaft gleich nach Wiederbeginn in der 46 Spielminute durch Pius Simma den schnellen und wichtigen Ausgleich erzielen. Kurz vor Spielende erzielte dann Ljupko Vrljic noch den Siegestreffer und sicherte der Mannschaft so die drei Punkte . Ein erwartet schweres Spiel ging so doch noch gut zu Ende.

Am diesem kommenden Wochenende, Samstag um 17 Uhr geht es dann wieder zuhause in der Vorarlbergliga weiter. Als Gegner empfangen wir die Mannschaft von BW Feldkirch.

Diese Woche steigt unsere Mannschaft zudem in den VFV Cup ein und bestreitet morgen Abend um 19 Uhr, auswärts gegen die SPG Großwalsertal das erste Cupspiel der laufenden Saison. Gespielt wird auf dem Sportplatz in Sonntag.

Unsere zweite Mannschaft ist auch noch im Bewerb dabei und spielt auswärts gegen die 1c Mannschaft vom FC Lauterach. Ihr Spiel findet ebenfalls morgen Abend um 18 Uhr in Lauterach statt.

Niederlage gegen Admira Dornbirn

Leider nichts wurde es mit einem dritten Erfolg in der laufenden Meisterschaft für unsere erste Kampfmannschaft. Mit einer 1:3 Heimniederlage endete die dritte Runde der Vorarlbergliga. Gegen den Tabellenführer aus Dornbirn reichte eine 1:0 Führung nicht um nach 90 Minuten als Sieger vom Platz zu gehen.

Bereits diesen Samstag ab 16 Uhr geht es dieses mal wieder auswärts auf Punktejagd. Beim FC Höchst gastiert unsere Mannschaft und würde sich über zahlreiche Auswärtsfans sehr freuen!

Einen erfreulichen Auftakt in der dritten Landesklasse feierte unsere 1b Mannschaft. Sie konnten die 1b Mannschaft des DSV Dornbirn mit 3:2 besiegen. Dieses Wochenende ist die Mannschaft allerdings Spielfrei und greift dann erst wieder das übernächste Wochenende in den Ligaspielbetrieb ein.