Kaufmann Bausysteme

Bewegung für unsere jüngsten Kinder ist wichtig!

Bewegung belebt und ermöglicht ein gesundes und vitales Leben. Nicht immer geht es gleich um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr schafft man im Kindesalter die nötige Basis um ein gesundes Leben führen zu können. Einfache Bewegungsabläufe mit viel Spaß und Freude an Aktivität reichen oftmals aus, um die Gesundheit zu fördern. Deshalb bieten wir für die jüngsten Jahrgänge U9 – U7 (Jahrgänge 2011/12 ...

UpTo
Date
Mehr Infos
SC Admira Dornbirn VS. Kaufmann Bausysteme FC Bizau
24.08.2019 17:00 | Sportanlage Rohrbach Dornbirn
T
:
S
:
M
August | 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   
 
September | 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
      
Oktober | 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 
   
November | 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    
 
Dezember | 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      
     
Januar | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  
  
Februar | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     
 
März | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      
     
April | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  
   
Mai | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    
Juni | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     
Juli | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  
  
August | 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     
      
News
News

Unentschieden gegen Feldkirch und den SC Göfis

Mit zwei Unentschieden endeten die beiden letzten Meistersspiele gegen BW Feldkirch zuhause und gegen den SC Göfis auswärts am heutigen Feiertag. Reichte es am vergangenen Wochenende noch zu einem 2:2 wo beide Tore durch Pius Simma erzielt wurden, fehlte ...

Mehr Infos
Hard65
News

Heimspiel gegen BW Feldkirch

Bereits zwei erfolgreiche Spieltage mit zwei Siegen sind für unsere erstem Kampfmannschaft absolviert. Nach dem knappen Heimerfolg gegen den Mitfavoriten aus Höchst siegte unsere Mannschaft auch auswärts beim FC Hard. Nun folgt an diesem Wochenende wieder ...

Mehr Infos
FCSchrunsgr
News

Auftaktsieg gegen Höchst

Mit einem knappen Auftaktsieg endete das erste Meisterschaftsspiel gegen den FC Höchst. Gegen den Meiserschafts Mitfavoriten reichte es nach 90 Minuten schlussendlich zu einem 2:1 Heimsieg. Nach einem sehenswerten Freistoßtreffer in der 41 Spielminute ...

Mehr Infos
News
News

Meisterschaftsstart

Dieses Wochenende beginnt die neue Saison gleich mit einem Heimspiel am Freitagabend um 19 Uhr gegen den Liga Top Favorit, den FC Höchst. Die Vorbereitungsspiele im Rahmen des Wäldercup sind durchwegs positiv verlaufen obwohl dann das Endspiel in Egg ...

Mehr Infos
WCFCLang
News

Wäldercupfinale

Noch bevor die Meisterschaft am Freitag den 26.07.2019 im Bizauer Bergstadion startet erkämpfte sich unsere Mannschaft in zwei packenden Heimspielen gegen den FC Andelsbuch und den FC Langenegg den Einzug in das Wäldercupfinale 2019. Dieses Finalspiel ...

Mehr Infos
News
News

Sommervorbereitung

Nach einer ganz kurzen Pause sind unsere Mannschaften wieder im Trainingsbetrieb und treffen bereits an diesem Sonntag im Rahmen des Wälder Cups in der ersten Runde aufeinander. Gespielt wird am Sonntag den 7 Juli um 15 Uhr in Mellau. Die Spieltermine ...

Mehr Infos
_DSC0111
News

Sieg und Niederlage

Eine bewegte letzte Woche erlebten Spieler und Fans des Kaufmann Bausysteme FC Bizau. Am vergangenen Mittwochabend feierte unsere erste Kampfmannschaft einen 2:3 Auswärtssieg gegen den FC Andelsbuch. In Halbzeit eins noch überlegen und mit zwei Toren ...

Mehr Infos

Bewegung für unsere jüngsten Kinder ist wichtig!

Bewegung belebt und ermöglicht ein gesundes und vitales Leben. Nicht immer geht es gleich um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr schafft man im Kindesalter die nötige Basis um ein gesundes Leben führen zu können. Einfache Bewegungsabläufe mit viel Spaß und Freude an Aktivität reichen oftmals aus, um die Gesundheit zu fördern.
Deshalb bieten wir für die jüngsten Jahrgänge U9 – U7 (Jahrgänge 2011/12 bzw. 2013 und jünger) zwei Mal pro Woche ein Training an, bei dem es vorwiegend um Spiel, Spaß und Bewegung mit einem Ball geht. Erstmals starten wir am Mittwoch den 21.August ab 17:30 Uhr beim Bizauer Fußballplatz. Ab dann findet jeweils am Montag und Mittwoch ab 17:30 Uhr das wöchentliche Training statt. Es sind alle Kinder herzlichst eingeladen an diesem Angebot teilzunehmen oder auch zumindest die Möglichkeit nutzen auch nur einmal reinzuschnuppern.

Unentschieden gegen Feldkirch und den SC Göfis

Mit zwei Unentschieden endeten die beiden letzten Meistersspiele gegen BW Feldkirch zuhause und gegen den SC Göfis auswärts am heutigen Feiertag. Reichte es am vergangenen Wochenende noch zu einem 2:2 wo beide Tore durch Pius Simma erzielt wurden, fehlte es am heutigen Feiertag hauptsächlich an der offensiven Durchschlagskraft. Der SC Göfis mauerte sich über lange Zeit zu einem Punktgewinn und unsere Mannschaft brauchte lange Geduld und wurde nur zwischenzeitlich durch Fabian Flatz erlöst.
Durch die Führung wurde unsere Mannschaft aber immer nachlässiger und der SC Göfis nutzte diese Schwäche eiskalt aus und kam kurz vor Spielende noch zum umjubelten 1:1 Ausgleichstreffer.
So geht es nun am Wochenende gegen den SV Ludesch wieder im Bizauer Bergstadion weiter und hoffentlich wieder mit einem vollen Punktgewinn!

Heimspiel gegen BW Feldkirch

Bereits zwei erfolgreiche Spieltage mit zwei Siegen sind für unsere erstem Kampfmannschaft absolviert. Nach dem knappen Heimerfolg gegen den Mitfavoriten aus Höchst siegte unsere Mannschaft auch auswärts beim FC Hard. Nun folgt an diesem Wochenende wieder ein Heimspiel gegen die Mannschaft des BW Feldkirch. Spielbeginn ist dieses Mal um 17 Uhr.

Im Anschluss an dieses Spiel findet ab 19 Uhr ein Alt Herren Spiel ebenfalls beider Teams statt. Wir freuen uns auf viele begeisterte Fans!

Auftaktsieg gegen Höchst

Mit einem knappen Auftaktsieg endete das erste Meisterschaftsspiel gegen den FC Höchst. Gegen den Meiserschafts Mitfavoriten reichte es nach 90 Minuten schlussendlich zu einem 2:1 Heimsieg.

Nach einem sehenswerten Freistoßtreffer in der 41 Spielminute durch die Gäste erzielte Lubi noch in der Nachspielzeit der ersten Spielhälfte den wichtigen Ausgleichstreffer für unser Team. Im zweiten Spielabschnitt gelang unserer Mannschaft dann etwas mehr und dementsprechend auch der wichtige Siegestreffer in der 61 Spielminute durch Gian Luca Fink.

Am kommenden Wochenende geht's nun erstmals auswärts weiter und dies beim FC Hard. Gespielt wird an diesem kommenden Samstag um 18 Uhr im Harder Waldstadion.

Meisterschaftsstart

Dieses Wochenende beginnt die neue Saison gleich mit einem Heimspiel am Freitagabend um 19 Uhr gegen den Liga Top Favorit, den FC Höchst.

Die Vorbereitungsspiele im Rahmen des Wäldercup sind durchwegs positiv verlaufen obwohl dann das Endspiel in Egg knapp und unglücklich verloren ging. Dennoch ist die Mannschaft gut vorbereitet und wird hoffentlich die gezeigten Leistungen auch in die Meisterschaft mitnehmen.

Zum Auftakt gibt’s auch gleich wieder volles Programm und mit der Band „Acoustic Project“ gleich Live Musik zur dritten Halbzeit. Wir hoffen auf viele FCB Fans die die Mannschaft gleich von Beginn an der neuen Saison wieder voll unterstützen.

Die neuen Saisonkarten sind ab dem ersten Heimspiel bei den Eintrittskassieren erhältlich und können für 80€ regulär und 50€ ermäßigt erworben werden.

Wäldercupfinale

Noch bevor die Meisterschaft am Freitag den 26.07.2019 im Bizauer Bergstadion startet erkämpfte sich unsere Mannschaft in zwei packenden Heimspielen gegen den FC Andelsbuch und den FC Langenegg den Einzug in das Wäldercupfinale 2019. Dieses Finalspiel wird nun am kommenden Samstag um 17 Uhr gegen den FC Egg in Egg ausgetragen.

Sommervorbereitung

Nach einer ganz kurzen Pause sind unsere Mannschaften wieder im Trainingsbetrieb und treffen bereits an diesem Sonntag im Rahmen des Wälder Cups in der ersten Runde aufeinander. Gespielt wird am Sonntag den 7 Juli um 15 Uhr in Mellau.

Die Spieltermine für die neue Saison in der Vorarlbergliga sind mittlerweile auch schon ausgelost und auf unserer Homepage veröffentlicht.

Zu der Kaderzusammenstellung für die kommende Saison dürfen wir nochmals kurz einen Überblick verschaffen. Zu den drei Abgängen von Marc Gasser, Dominik Kirchmann und Adem Kum dürfen wir drei Neuzugänge bzw. einen Rückkehrer willkommen heißen.

Mit Lukas Hefel vom FC Dornbirn, Martin Schwärzler vom FC Fussach, Jan Meusburger vom FC Au und dem Rückkehrer Benjamin Sohler vom FC Schwarzenberg dürfen wir vier neue Spieler zur neuen Saison begrüßen heißen. Zudem rücken Tobias Erath und Manuel Broger aus dem 1b in den Kader der ersten Mannschaft nach.

Sieg und Niederlage

Eine bewegte letzte Woche erlebten Spieler und Fans des Kaufmann Bausysteme FC Bizau.
Am vergangenen Mittwochabend feierte unsere erste Kampfmannschaft einen 2:3 Auswärtssieg gegen den FC Andelsbuch. In Halbzeit eins noch überlegen und mit zwei Toren belohnt, änderte sich alles in Halbzeit zwei. Andelsbuch kam immer besser ins Spiel und glich innerhalb kürzester Zeit zum 2:2 aus. Umjubelt und kurz vor Spielende fiel dann doch noch der ersehnte Siegtreffer zum 2:3 für unsere Mannschaft. Solche Derbysiege mit Dramatik und Spannung gegen einen starken Gegner sind wenn es so endet immer die schönsten.

Einen Tag später fand am Donnerstag in Mellau das 1b Spiel statt, dass über den Meistertitel in der 4. Landesklasse entschieden hat. In einer überragenden Saison drei Spieltage vor Ende musste nur noch ein Sieg her um den Titel vorzeitig zu fixieren. Einen klaren 4:1 Erfolg über den FC Schruns reichte dann auch wirklich um den ersten Matchball zu verwerten. Von Seiten unseres Vereins einen herzlichen Glückwunsch an Mannschaft, Trainer und alle die an diesem Erfolg mitgearbeitet haben.

Dann folgte am vergangenen Samstag dass zweit letzte Meisterschaftsspiel der laufenden Saison gegen den SC Fussach. Kurz und knapp endete das Spiel letztlich klar für die Gäste aus Fussach. Großer Knackpunkt war die eigene Chancenauswertung das Spiel früh für sich zu entscheiden. So gelang dann Fussach plötzlich alles und binnen 15 Minuten fünf Tore, was zu einer bescheidenden 1:5 Niederlage führte. Aber Kopf hoch und kommende Woche gegen Admira Dornbirn wieder Gas geben und versuchen wieder auf die Siegerstraße zurück zu kehren.