Kaufmann Bausysteme

Neuer sportlicher Leiter

Es freut uns, euch verkünden zu dürfen, dass Patrick Feurstein, ab sofort das Amt als neuer Sportlicher Leiter bekleidet! Der Mellauer kennt den Kaufmann Bausysteme FC Bizau bereits sehr gut. Unter anderem dadurch, dass er gelegentlich im Bergstadion als Stadionsprecher fungierte! Der 51-jährige bringt zudem genug Erfahrung im Vorarlberger Amateurfußball mit. Er war schon einmal Trainer des FC Au ...

UpTo
Date
Mehr Infos
Emma & Eugen DSV VS. Kaufmann Bausysteme FC Bizau
04.02.2023 14:00 | Hatlerdorf Kunstrasen
Freundschaftsspiel
T
:
S
:
M
DerbyPic
Spielbericht

Derby-Sieg zum Saisonabschluss!!!

Vor einer traumhaften Kulisse präsentierten sich die beiden Teams zunächst zurückhaltend. Bereits früh im Spiel mussten unsere Freunde aus Bezau einen schweren Rückschlag hinnehmen, nachdem deren Torwart die Rote Karte erhielt. Die Gäste ließen es sich ...

Mehr Infos

Neuer sportlicher Leiter

Es freut uns, euch verkünden zu dürfen, dass Patrick Feurstein, ab sofort das Amt als neuer Sportlicher Leiter bekleidet!
Der Mellauer kennt den Kaufmann Bausysteme FC Bizau bereits sehr gut. Unter anderem dadurch, dass er gelegentlich im Bergstadion als Stadionsprecher fungierte!
Der 51-jährige bringt zudem genug Erfahrung im Vorarlberger Amateurfußball mit. Er war schon einmal Trainer des FC Au und bereits als Sportlicher Leiter in Mellau und  Egg aktiv. Wir freuen uns sehr und wünschen dir alles Gute für diese Aufgabe!

Im gleichen Atemzug möchten wir uns beim langjährigen ehemaligen Sportlichen Leiter Alex Schwärzler bedanken. Er, sowie seine gesamte Familie leisteten jahrelang Großartiges für den Verein! Vielen Dank dafür und alles Gute für eure Zukunft!

Derby-Sieg zum Saisonabschluss!!!

Vor einer traumhaften Kulisse präsentierten sich die beiden Teams zunächst zurückhaltend. Bereits früh im Spiel mussten unsere Freunde aus Bezau einen schweren Rückschlag hinnehmen, nachdem deren Torwart die Rote Karte erhielt.

Die Gäste ließen es sich jedoch nicht anmerken, dass sie in Unterzahl spielten und gingen zu Beginn der zweiten Hälfte sogar in Führung.

Unser Team tat sich schwer, konnte das Spiel jedoch bald drehen! Obwohl die Bezauer zwischenzeitlich den Ausgleich erzielten, ließen sich unsere Mannen nicht beirren und entschieden die Partie schlussendlich mit 5:2 deutlich für sich.

Ein besonderes Highlight war, dass der Rückkehrer und ehemalige Ersatzgoalie Dominik Moosbrugger sich noch in die Schützenliste eintragen durfte.

Die weiteren Torschützen waren 2x Douglas Matheus Coutinho Da Silva, Uelder Barbosa und Murat Bekar

Jungs, das war super!
Gratulation an Mannschaft, Trainer und Betreuer

Nun gehen wir gemeinsam in die wohlverdiente Winterpause, atmen einmal tief durch und freuen uns schon darauf, euch alle im Frühling wieder zu sehen.